Genussregion Landecker Brot

"Tiroggl", so nennt sich das Brot, das in den Geschäften der Bäckermeister des Bezirkes Landeck erhältlich ist. Für das Landecker Brot arbeiten heimische Bäckermeister und die Getreidebauern des Bezirkes zusammen.

©Steffi Edlmeier


Am 28. Jänner 2016 zeichnete der Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH bei seiner jährlichen Bundestagung im Alpbachtal das Landecker Brot "Tiroggl" als GenussRegions-Kandidat 2016 aus. Nach der 2005 aufgenommenen "Stanzer Zwetschke" setzt das "Landecker Brot" den konsequenten Weg der Region TirolWest als Partner der Initiative GENUSS REGION ÖSTERREICH erfolgreich fort.

Genussregion Österreich


GenussRegion Österreich

In den GenussRegionen können nicht nur hervorragende, regional produzierte und verarbeitete Lebensmittel genossen werden, sondern auch das einzigartige Zusammenspiel von Natur- und Kulturlandschaft. 

TIROGGL - von der Region für die Region

Alle gewerblichen Bäcker des Bezirks Landeck arbeiten mit der regionalen Landwirtschaft zusammen und haben ein eigenes Brot entwickelt "Das Landecker Brot". Reinheit und individueller Geschmack Insgesamt neun Landwirte bauen das Getreide zwischen einer Höhe von 700 und 1000 Metern an. Dadurch erhält der Roggen seinen intensiven Geschmack.

Die meisterliche Verarbeitung, die regionale Herkunft und die unabhängige Qualitätskontrolle sind die drei Erfolgsfaktoren des Landecker Brots. Die Zutaten des „Tiroggl" sind: Wasser, Mehl, Sauerteig und Salz. Gewürze und Geschmacksträger sind im Produkt keine enthalten. Das "Tiroggl" ist bei allen Bäckereien im Bezirk Landeck erhältlich - schnell holen und genießen!


Kontakt:
Landecker Bäcker
Peter Zangerl
Tel. +43 (0)664 1537989 
info@wirbaecker.com


Weitere Infos:

Finden Sie uns auf:

Buchen / Anfragen

Zimmer 1:
Zimmer 2:
Zimmer 3:
Zimmer 4:


zur 5-Tage-Prognose und zu den Webcams