Tonis Sprossengarten

Toni und Maria Pircher aus Landeck begeistern mit ihren Sprossen - diese dienen als hochwertiges Nahrungsmittel mit ausgezeichneter Qualität.

TirolWest Jause

In der Natur benötigt jeder Samen ganz unterschiedlich Reize an Wärme, Licht, Sauerstoff und Feuchtigkeit. Hierfür haben Toni und Maria Pircher 1996 eine Produktionsweise geschaffen, die dieser Anforderung bestens entspricht, und Träger wie Erde oder Flachs nicht mehr benötigt. Die Sprossen und Keimlinge aus Tonis Sprossengarten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die saubere und hochwertige Qualität der Sprossen, sowie der Reichtum an Inhaltsstoffen wird auch Sie begeistern.




Stichprobenartig werden Sprossen und Keimlinge im Labor auf mögliche Keimträger untersucht. In der Sprossenmaschine in Tonis Sprossengarten werden die Samen ohne Zusätze nur mit Wasser aus der Tiroler Bergwelt zur Reife herangezogen. Händisch werden die Sprossen gewaschen, entspälzt und geschleudert. Die Sprossen, in großer Geschmacks- und Sortenvielfalt sind fix und fertig einsetzbar in ihrer Küche.

Qualität vom Feinsten

Weil Sprossen ein hochwertiges Nahrungsmittel mit ausgezeichneter Qualität sind. Entdecken Sie die Qualitätsmerkmale von unseren Sprossen!

  • Ausgereifte grüne Blätter, nicht mit schwarzen Flecken behaftet.
  • Der Stiel knackig und weissfarben sowie mit seiner Wurzel.
  • Geruch nach frischem Gemüse.
  • Jede Sprosse hat ihren eigenen typischen Geschmack.


Kontakt:

Tonis Sprossengarten
Venetweg 13, 6500 Landeck
+43.(0)660.5692600
info@sprossengarten.at 

Finden Sie uns auf:

Buchen / Anfragen

Zimmer 1:
Zimmer 2:
Zimmer 3:
Zimmer 4:


zur 5-Tage-Prognose und zu den Webcams